Web & digitale Medien

Wo, bitteschön, geht es hier zum Erfolg?

„Es kommt nicht darauf an wer Du
bist, sondern wer Du sein willst.“
(P. Arden)

So klein wie möglich, so gut wie nötig

Auch wenn es für Außenstehende merkwürdig wirken mag, aber eine Website hat viele Gemeinsamkeiten mit einer Abteilung in einem Unternehmen.

Sie kann ganz klein oder auch riesig sein, die Effekte sind die gleichen.
Eine Abteilung mit nur einem Mitarbeiter kostet nicht viel im Unterhalt, aber sie wird auch keine großen Erwartungen erfüllen können. Eine große Abteilung erzeugt enormen Aufwand, den man oft nicht vorhergesehen hat. Dafür kann sie viel bewirken, vorausgesetzt, dass man denn alle Mitarbeiter so richtig auslasten kann.

Wir möchten natürlich gern unsere Leistung verkaufen, aber noch lieber möchten wir durch sie auch an Erfolgsgeschichten mitschreiben!
Deshalb ist es immer unser Ziel, für unsere Kunden solche Websites und Onlineshops aufzubauen, die in einem gesunden Aufwand/Nutzen-Verhältnis zu den Zielen der Gegenwart und der nahen Zukunft des Unternehmens stehen.
Denn schließlich bewegt sich die digitale Welt so schnell, dass nach wenigen Jahren das Konzept neu überdacht werden muss, um weiter hohen Nutzen bringen zu können.

Deshalb bieten wir flexible unterstützende Leistungen im Hintergrund an. So kann das Geschäft wachsen, bis der Kunde eigene kompetente Mitarbeiter einstellen kann, die sich um die Websites und Shops kümmern.

 

Schweizermesser, Generalschlüssel und Dauerwurst

Was könnten wohl digitale Medieninhalte mit einem berühmten Taschenmesser oder einem altmodischen Lebensmittel zu tun haben? Kommt gleich, versprochen.

Wenn Sie schon mal selbst mit einem Grafikprogramm oder mit einer Bildbearbeitung stundenlang an einem einzigen Objekt gearbeitet haben, bis es endlich richtig gut war, dann wissen Sie wie viel Arbeit darin stecken kann. Das ist auch in Ordnung so, aber noch viel schöner wäre es wohl, wenn die viele Arbeit nicht nur für einen kurzen und einmaligen Moment der Nutzung nötig gewesen wäre, oder?

Digitale Inhalte, die man immer wieder, und sogar in verschiedenen Medien und Zusammenhängen nutzen kann, bringen natürlich viel mehr Nutzen und letztlich Gewinn, als z.B. ein Flyer, den man immer wieder als Flyer produzieren lassen muss.
Ein richtig guter digitaler Inhalt (Text, Grafik, Video, Audio, Meta-Informationen) kann eben nicht nur auf der eigenen Website oder auf Facebook veröffentlicht werden, sondern auch auf digitalen Werbetafeln von Verkaufsflächen, in Printmedien oder auf digitalen Nachrichtenformaten und Online-Shops.

Richtig gemacht, sind digitale Inhalte also nützlich wie ein Schweizermesser, öffnen viele Türen und sind sehr lange genießbar!
Sagen Sie uns einfach, wenn Sie Interesse daran haben, dann werden wir es von Beginn an berücksichtigen.